Urlaub in der Olympiaregion Seefeld Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld

Mitten in Tirol, durch die Lage am Hochplateau immer begünstigt, liegt die Olympiaregion Seefeld. Als Mitglied der „Best of the Alps“ Vereinigung wird hier Urlaub auf höchstem Niveau garantiert.

Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Sommer- & Winterurlaub in der Olympiaregion Seefeld     Olympiaregion Seefeld
Urlaub in Tirol     Olympiaregion Seefeld

Dein Urlaub, unsere olympische Disziplin

Eingebettet zwischen dem Wettersteingebirge und Karwendl liegt Seefeld auf einer Hochebene, die aus Urlaubersicht immer für optimale Wettergegebenheiten sorgt. Auf 1.200 Höhenmeter, nach Süden offen ausgerichtet, wird die Region nicht nur von der Sonne, sondern auch von Frau Holle verwöhnt. Die 5 Orte in Seefeld Mösern/Buchen, Scharnitz, Reith, Leutasch und Seefeld waren maßgeblich an der Austragung der Olympischen Winterspiele in den Jahren 1964, 1976 und 2012 beteiligt. Auch die FIS Nordische Ski-WM wird 2019 zum zweiten Mal in Seefeld ausgetragen.
Die direkten Anbindung mit Flugzeug, Auto und Zug sind aufgrund der zentralen Lage und top Verkehrsinfrastruktur bei den Gästen von nah und fern sehr beliebt.

Naheliegend ist, dass sich Seefeld im Winter auf den „Nordic Lifestyle“ spezialisiert hat. Am besten lässt sich das Winterwunderland auf den Langlaufskiern erkunden. Das Loipennetzwerk erstreckt sich über 245 km und lockt auch namhafte Sportstars, die regelmäßig auf den Skiern anzutreffen sind.
Bei all dem Hype über den nordischen Sport darf die Skiarena mit den Skigebieten Gschwandtkopf, Rosshütte, Geigenbühel/Birkenlift im schneesicheren Hochgebirge nicht außer Acht gelassen werden. Auf rund 26 Pistenkilometern die über 34 Seilbahnen und Lifte erreichbar sind, werden alle Ansprüche erfüllt.

Im Sommer eignet sich die Höhenlage besonders für Ausflüge ins Gebirge. Wandern und Mountainbiken sind dabei die klassischen Möglichkeiten die fantastische Bergwelt zu erkunden. In den Orten können auch E-Mountainbikes gemietet werden – somit können alle Anstiege bewältigt werden. Wer noch ein bisschen weiter hinaus möchte, sollte sich ans Seil hängen und mit einem Guide Klettersteige und ganze Felswände erobern. Neben Knoten und Griffen, erfährt man dabei auch viel zur Umgebung, Flora und Fauna.

Alles zu viel Action? Na dann steht auf jeden Fall der Genuss im Vordergrund. Ob für den Geist bei meditativen Wanderungen oder beim Yoga, aber auch für den Körper bei kulturellen Festlichkeiten mit kulinarischen Höhepunkten wie zum Beispiel das Strudelfest oder das Seefelder Schneefest. Auch ein Besuch im Casino in Seefeld das Shopping in den herrlichen Boutiquen und Geschäften zählen zu den Highlights im Urlaub. Das ist die feine Art des Alpinen Lebensstils in der exklusiven Urlaubsregion.

1 Almliesl-Unterkunft in Olympiaregion Seefeld

  • ~ 120 m²
  • 1-6
  •   1136 Hm
Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.