Almliesl SMAR-409

5581 St. Margarethen
Österreich
  • ~ 70 m²
  • 1-8
  •   Hm
Preis pro Tag ab € 89,50
  • Zentrum 6,00 km
  • Freibad / Badesee 20,00 km
  • Hallenbad 20,00 km

Almliesl SMAR-409 Almhütte in Österreich / Salzburg / St. Margarethen / Salzburger Lungau
Sommerurlaub

Almliesl SMAR-409
Almliesl SMAR-409 in St. Margarethen
Almhütte in St. Margarethen
Almhütte in Salzburger Lungau
Almhütte in Salzburg
Almliesl SMAR-409
Almliesl SMAR-409 in St. Margarethen
Almhütte in St. Margarethen
Almhütte in Salzburger Lungau
Almhütte in Salzburg
Almliesl SMAR-409
Almliesl SMAR-409 in St. Margarethen
Almhütte in St. Margarethen
Almhütte in Salzburger Lungau
Almhütte in Salzburg
Almliesl SMAR-409
Almliesl SMAR-409 in St. Margarethen
  • Haustiere erlaubt
  • Alleinlage

Selbstversorgerhütte für 8 Personen auf 1.600 m
3-Raum-Hütte auf 2 Etagen, ca. 60 m², 2 Schlafzimmer. Brunnen, überdachte Veranda mit Tisch und Bänken, gemauerter Grill.

Energie: Solarstrom für Licht
Heizung: Holzofen (die Hütte wurde 2015 wärmeisoliert und der Ofen saniert!)
Wasser: Für Küche und Badezimmer mit Holzofen zu beheizen
Anreise: Direkt am Katschberg, ruhig gelegen, kein Straßenverkehr


Almzauber zwischen Salzburger Land und Steiermark

St. Margarethen liegt inmitten der Bergwelt des Lungaus. Im Norden die Niederen Tauern mit anspruchsvollen Wanderrouten und im Süden die sanften Nockberge mit speziell für Familien idealen Ausflugsrouten. Der bekannte Murradweg führt direkt durch St. Margarethen. Direkt am Katschberg befindet sich die urige Hütte. Sie ist ganz ruhig gelegen fernab von Lärm und Straßenverkehr.

Die rund 100 Jahre alte Hütte erfüllt alle Erwartungen für einen rustikalen Hüttenurlaub: Eine offene Feuerstelle für die Romantik unterm Sternenhimmel, eine überdachte Terrasse mit bester Aussicht auf die umliegenden Berge, Brunnen zum Getränke kühlen und ein gemauerter Grill.

Auf 1.600 m kann es abends schnell mal abkühlen, der originale Holzofen in der Küche sorgt hierbei schnell für Abhilfe und wärmt die ganze Hütte. Wie in alten Zeiten gibt es im Eingangsbereich der Hütte eine offene Feuerstelle, deswegen sind die alten Gemäuer im Erdgeschoß oft rußig schwarz. Die Treppe in den ersten Stock ist knarrig und steil, sie scheint fast Charakter zu haben. Geschlafen wird größtenteils in Stockbetten, aus ordentlichem Holz gezimmert. Erwachsene fühlen sich wie Teens beim „Bettenklettern“ und die Kids haben sowieso a Gaudi bei Polsterschlachten und Gruselgeschichten. Auserwählte oder besonders Ruhebedürftige suchen entspannte Nachtstunden im 2-Bett-Zimmer mit Himmelbetten.

Äußerst praktisch ist die nebenan liegende bewirtschaftete „Bonner-Hütte“. Hier kann man sich mit einheimischer Kost verwöhnen lassen, denn im Urlaub wird der Kochlöffel doch allzu gerne beiseite gelegt. Der Lungau ist als sonnenreichste Region Österreichs bekannt. Die vielfältige Gebirgslandschaft am Katschberg zwischen Kärnten und Salzburg, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern Nockberge, lässt jedes Wanderherz höher schlagen.

Unser Tipp: Bei der Anreise unbedingt die Bergschuhe griffbereit haben, da eine 1 ½ stündige Wanderung bevorsteht! Kerzen und Taschenlampe sollten im Urlaubsgepäck nicht fehlen, auch Schlafsäcke sind beim Hüttenurlaub empfehlenswert!

Mehr Informationen für deinen Almliesl Urlaub

Unverbindliche Anfrage


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.