Almliesl MOER-497

9800 Mörtschach
Österreich
  • ~ 100 m²
  • 1-4
  •   1.300 Hm
Preis pro Tag ab € 126,50
  • Zentrum Mörtschach 3,50 km
  • Restaurant / Gasthof 1,50 km
  • Skigebiet Lienzer Dolomiten 21,50 km
  • Langlaufloipe 1,60 km
  • Hallenbad Lienz 21,50 km
  • Flughafen Klagenfurt 146,50 km
  • Skigebiet Heiligenblut 16,50 km
  • Skischule 16,50 km
  • Freibad / Badesee Großkirchheim 8,50 km
  • Seilbahn mit Sommerbetrieb Heiligenblut 16,50 km
  • Bahnhof Lienz 23,50 km

Almliesl MOER-497 Ferienhaus & Chalet in Österreich / Kärnten / Mörtschach / Nationalpark Hohe Tauern
Sommerurlaub

Almliesl MOER-497
Almliesl MOER-497 in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Nationalpark Hohe Tauern
Ferienhaus & Chalet in Kärnten
Almliesl MOER-497
Almliesl MOER-497 in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Nationalpark Hohe Tauern
Ferienhaus & Chalet in Kärnten
Almliesl MOER-497
Almliesl MOER-497 in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Mörtschach
Ferienhaus & Chalet in Nationalpark Hohe Tauern

Selbstversorgerchalet für 4 Personen auf 1.300 m
3-Raum Chalet, ca. 100 m², 2 Schlafzimmer, Wohnküche, Wintergarten, SAT-TV, möblierter Balkon und Terrasse, Griller

Energie: Solarstrom für Licht und Geräte bis max. 1.000 Watt
Heizung: Wasserführender Kachelherd, Heizkörper
Wasser: Warmwasser über Solaranlage
Lage: In Hanglage auf einem Sonnenplateau
Höhenlage: 1.300 Hm
Anreise: Über die Bundesstraße direkt bis zum Hof der Vermieter. Von dort aus wird man die ca. 1,5 km vom Vermieter zum Chalet begleitet.


Urlaubsgenuss vom Feinsten

Ein Chalet wie aus dem Bilderbuch! Das kann man sich von dieser Hütte erwarten. Begonnen hat alles mit einem einfachen Stall im Jahre 1988. Mit viel Liebe und Fleiß wurde dann Stein für Stein der Umbau in Angriff genommen. Nach vielen arbeitsreichen Stunden entstand somit ein „Wohlfühl-Chalet“ der Extraklasse. Durch die hochwertige Einrichtung und die Kombination mit natürlichen Materialien wie Zirbenholz versprüht diese Hütte eine ganz besonders heimelige Atmosphäre. Die Eigentümer haben bei der Einrichtung ihre kreative Ader mit einfließen lassen und somit viel Augenmerk auf originelle Details gerichtet. So lädt der Wintergarten an „Schmuddeltagen“ zum gemütlichen Verweilen und Ausspannen ein.

Die Hütte ist umgeben von saftigen Kräuterwiesen und Wäldern und somit für sonnenhungrige Naturliebhaber ein Eldorado zum Erkunden der umliegenden Pflanzen- und Tierwelt.

Beeindruckende Bergkulissen, gepflegte Wanderwege, den Nationalpark Hohe Tauern und ein umfangreiches Sport - und Freizeitprogramm bietet die Region rund um Mörtschach. Die Hütte steht auf einem riesigen Wiesengrundstück. In der Nachbarschaft befindet sich eine weitere Hütte des Vermieters. Die Häuser sind jedoch durch Zäune und Bäume abgeschottet voneinander.

Unser Tipp: Im Ortszentrum wurde ein altes Gebäude revitalisiert, das "Schmutzerhaus". Darin befindet sich die Ausstellung des Nationalparks Hohe Tauern "Park der 100 Seen“. Im Bauern-Handwerksladen werden altes Handwerk, bodenständige und neue kreative Woll- und Naturprodukte zum Kauf angeboten.

Mehr Informationen für deinen Almliesl Urlaub

Unverbindliche Anfrage


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.