Almliesl MOER-496

9800 Mörtschach
Österreich
  • ~ 60 m²
  • 1-4
  •   1.297 Hm
Preis pro Tag ab € 93,00
  • Zentrum Mörtschach 3,50 km
  • Restaurant / Gasthof 1,50 km
  • Skigebiet Lienzer Dolomiten 21,50 km
  • Langlaufloipe 1,60 km
  • Hallenbad Lienz 21,50 km
  • Flughafen Klagenfurt 146,50 km
  • Skigebiet Heiligenblut 16,50 km
  • Skischule 16,50 km
  • Freibad / Badesee Großkirchheim 8,50 km
  • Seilbahn mit Sommerbetrieb Heiligenblut 16,50 km
  • Bahnhof Lienz 23,50 km

Almliesl MOER-496 Almhütte in Österreich / Kärnten / Mörtschach / Nationalpark Hohe Tauern
Sommerurlaub

Almliesl MOER-496
Almliesl MOER-496 in Mörtschach
Almhütte in Mörtschach
Almhütte in Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte in Kärnten
Almliesl MOER-496
Almliesl MOER-496 in Mörtschach
Almhütte in Mörtschach
Almhütte in Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte in Kärnten
Almliesl MOER-496
Almliesl MOER-496 in Mörtschach
Almhütte in Mörtschach
Almhütte in Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte in Kärnten
Almliesl MOER-496
Almliesl MOER-496 in Mörtschach
Almhütte in Mörtschach
Almhütte in Nationalpark Hohe Tauern
Almhütte in Kärnten
Almliesl MOER-496
Almliesl MOER-496 in Mörtschach
Almhütte in Mörtschach
Almhütte in Nationalpark Hohe Tauern

Selbstversorgerhütte für 4 Personen auf 1.297 m
3-Raum Hütte, ca. 60 m², 1 Schlafzimmer, Schlafboden, Wohnstube, SAT-TV, Pavillon mit Sitzmöglichkeiten, Grillplatz

Energie: Solarstrom für Licht und Geräte bis max. 1.000 Watt
Heizung: Wasserführender Kachelherd, Heizkörper
Wasser: Warmwasser über Solaranlage
Lage: In Hanglage auf einem Sonnenplateau
Höhenlage: 1.297 Hm
Anreise: Über die Bundesstraße direkt bis zum Hof der Vermieter. Von dort aus wird man die ca. 1,5 km vom Vermieter zur Hütte begleitet.


Abseits von Trubel & Hektik

Sonnengegerbtes Holz, eine urig-gemütliche Einrichtung, saftige Kräuterwiesen und Wälder! So erlebt man am besten die wertvollsten Tage des Jahres, den Urlaub. All das findet man in dieser bezaubernden Hütte. Erbaut im Jahre 1872 trotzt sie seit Jahrzehnten jeder Witterung. Neuen Glanz erhielt die Hütte durch eine liebevolle Restaurierung. Der ursprüngliche Charakter ist jedoch nicht verloren gegangen und somit strahlt sie vor Behaglichkeit. Den Mittelpunkt dieser Hütte bildet die urige Wohnstube mit absolutem Wohlfühlcharakter. Hier warten unzählige Bücher nur darauf, durchschmökert zu werden und für „Schmuddel- oder Faulenzertage“ liegen einige Brettspiele bereit.

Abenteuer, Spaß und vor allem Natur pur. Wer der Hektik des Alltags und dem Trubel der Stadt entgehen will, der findet hier Ruhe, Entspannung und natürlich viel Abwechslung. Mörtschach verwöhnt die ganze Familie mit einem reichhaltigen Freizeitangebot. Ein Paradies für spielende Kinder und erholungssuchende Naturliebhaber.

Die Hütte steht auf einem riesigen Wiesengrundstück. In der Nachbarschaft befindet sich nur eine weitere Hütte. Die Häuser sind jedoch durch Zäune und Bäume abgeschottet voneinander.

Unser Tipp: Im Ortszentrum wurde ein altes Gebäude revitalisiert, das "Schmutzerhaus". Darin befindet sich die Ausstellung des Nationalparks Hohe Tauern "Park der 100 Seen“. Im Bauern-Handwerksladen werden altes Handwerk, bodenständige und neue kreative Woll- und Naturprodukte zum Kauf angeboten.

Mehr Informationen für deinen Almliesl Urlaub

Unverbindliche Anfrage


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.