Almliesl MOER-486

9800 Mörtschach
Österreich
  • ~ 40 m²
  • 1-5
  •   950 Hm
Preis pro Tag ab € 74,50
  • Zentrum Mörtschach 2,00 km
  • Restaurant vor Ort
  • Skigebiet Lienzer Dolomiten 20,00 km
  • Langlaufloipe am Campingplatz 100 m
  • Freibad / Badesee Großkirchheim 7,00 km
  • Flughafen Klagenfurt 145,00 km
  • Skigebiet Heiligenblut 15,00 km
  • Skischule 15,00 km
  • Tennisplatz / Halle Winklern 5,00 km
  • Hallenbad Lienz 20,00 km
  • Seilbahn mit Sommerbetrieb Heiligenblut 15,00 km
  • Bahnhof Lienz 22,00 km

Almliesl MOER-486 Ferienhaus & Chalet in Österreich / Kärnten / Mörtschach / Nationalpark Hohe Tauern
Sommerurlaub

  • Haustiere erlaubt
  • Sauna oder Wärmekabine

Chalets für bis zu 5 Personen auf 950 m
2x 2-Raum Chalets, je ca. 40 m², 1 Schlafzimmer, Schlafgalerie, möblierte Terrasse, SAT-TV, kleiner Kiosk mit Buffet, Fischteich, Parkplatz, Sauna

Heizung: Pellets-Ofen, Heizlüfter
Lage: Auf dem Gelände des Campingplatzes des Vermieters
Höhenlage: 950 Hm
Anreise: Über die Bundesstraße direkt bis zum Hof des Vermieters. Winterreifen werden zur kalten Jahreszeit empfohlen.


So macht Urlaub am Bauernhof richtig Spaß

Die Chalets befinden sich am Rande eines Campingplatzes in der Nationalparkgemeinde Mörtschach, mitten im Nationalpark Hohe Tauern.

Die gemütlichen Blockhäuser sind in kanadischer Rundholzbauweise errichtet und mit jeglichem Komfort ausgestattet. Der angenehme Holzduft durchzieht das gesamte Haus und der dänische Ofen verbreitet wohlige Wärme an kühleren Tagen. Die eigene Terrasse lädt zum ausgiebigen Kraft- und Sonnetanken ein.

Für den Winterurlaub bietet Mörtschach ein einzigartiges Angebot. Ein Eldorado für Tourengeher - Langläufer finden gepflegte Loipen vor - für Schifahrer bieten sich die nahegelegenen Skizentren Heiligenblut, Mölltaler Gletscher und Lienzer Dolomiten an.

Im Sommer ist auf dem Gut immer was los. Ob man beim Füttern der Tiere hilft oder bei der Heuernte tatkräftig mit anpackt – langweilig wird es hier nie. Für Kinder stehen Tretautos, Roller und Dreiradler schon bereit und an Spielkameraden fehlt es am Campingplatz sowieso nie. Nach einem spannenden Tag in der Natur wird man mit kühlen Getränken, leckerem Eis und kleinen Köstlichkeiten vom Kiosk versorgt. Ebenso erwarten einen im Sommer eindrucksvolle, vergletscherte Gipfel, allen voran der Großglockner, Österreichs höchster Berg. Das Landschaftsbild wird geprägt von zahlreichen Bergseen, tosenden Wasserfällen und bunt blühenden Almen. Dieses Paradies wartet nur darauf entdeckt zu werden!

Tipp: Die Nationalparkregion Hohe Tauern bietet einen Wanderbus von Mitte Juni bis Mitte September an, der mehr als 30 attraktive Ausflugs- und Erlebnisziele in der Region ansteuert.

Mehr Informationen für deinen Almliesl Urlaub

Unverbindliche Anfrage


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.