Almliesl HIPP-665

6283 Hippach
Österreich
  • ~ 45 m²
  • 1-4
  •   1.220 Hm
Preis pro Tag ab € 154,50
  • Zentrum 6,00 km
  • Einkaufsmöglichkeit 6,00 km
  • Restaurant / Gasthof Berghof 3,00 km
  • Restaurant / Gasthof Paulahof 3,50 km
  • Tennisplatz / Halle 6,00 km
  • Freibad Hippach 6,00 km
  • Hallenbad Mayrhofen 10,00 km
  • Therme Fügen 25,00 km
  • Lift mit Sommerbetrieb 12,00 km
  • Bahnhof Mayrhofen (Zillertalbahn) 12,00 km
  • Flughafen Innsbruck 76,00 km

Almhütte Almliesl HIPP-665 Almhütte in Österreich / Tirol / Hippach / Kitzbüheler Alpen
Sommerurlaub

Hütte mieten in Tirol
Hütte mieten im Zillertal
Schlafzimmer mit Doppelbett
Schlafzimmer
Ausblick auf die Alpen
Garten
Stube mit Sitzecke und Holzofen
Küchenzeile mit TV
Hüttenurlaub in Hippach, Tirol
Möblierte Sonnenterrasse
Blick auf das Wildgehege
Stockbett
Dusche mit WC und Waschbecken
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit WC und Waschbecken
Terrasse mit Panoramablick
Benachbartes Wildgehege
Hütte mieten in Tirol
Hütte mieten im Zillertal
Schlafzimmer mit Doppelbett
Schlafzimmer
Ausblick auf die Alpen
Garten
Stube mit Sitzecke und Holzofen
Küchenzeile mit TV
Hüttenurlaub in Hippach, Tirol
Möblierte Sonnenterrasse
Blick auf das Wildgehege
Stockbett
Dusche mit WC und Waschbecken
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit WC und Waschbecken
Terrasse mit Panoramablick
Benachbartes Wildgehege

Hütte für 2 bis 4 Personen auf 1.220 m
3-Raum Hütte für 2 bis zu 4 Personen, ca. 45 m², 2 Schlafzimmer, 1 Bad, teilweise eingezäuntes Grundstück, Balkon, Flat-TV, Sat-TV, Wlan, Parkplatz für 1 PKW – 100 m Fußweg zur Hütte – Gepäck wird transportiert, möblierte Sonnenterrasse, Liegestühle, Holzkohlegrill

Energie: Strom
Heizung: Holzofen, Infrarotheizung
Wasser: Quellwasser mit Trinkwasserqualität, Warmwasser über E-Boiler
Lage: Sonnige Berglage
Höhenlage: 1.220 Hm
Anreise: Einfache Anreise über Zillertaler Höhenstraße


Hüttenglück in happy Hippach!

Das kleine, beschauliche 2.000 Seelendorf Hippach im hinteren Tiroler Zillertal ist zwar heutzutage ein Urlaubsgeheimtipp, hat aber bereits Weltruhm erreicht.

Man möchte meinen, wenn ein Ort so bekannt ist, hat das wahrscheinlich mit der beeindruckenden Zillertaler Bergwelt zu tun, den urtypischen Trachten oder vielleicht auch mit der geschichtsträchtigen Zillertaler Höhenstraße. Diese 48 Kilometer lange Genuss-Höhenstraße (2.020 Höhenmeter) hätte den Bekanntheitsgrad wegen der landschaftlichen Schönheit durchaus verdient. Den Ruhm durfte allerdings ein ganz besonderes Lied für sich gewinnen: 1830 wurde „Stille Nacht, heilige Nacht“ der Geschwister Strasser aus Hippach erstmals veröffentlicht.

Neben viel Geschichtlichem hat Hippach aber auch eine große Vielfalt an Wander- und Bergsportmöglichkeiten zu bieten.

Am besten planst du deine Touren direkt ab deiner Urlaubshütte

Direkt unterhalb der Zillertaler Höhenstraße, mit ihren traumhaften Ausblicken, vorbei an kulinarischen Hotspots, befindet sich deine urige Berghütte. Direkt am Sonnenhang, angrenzend am Wald, lassen sich die Rehe und Hirsche vom benachbarten Wildgehege beobachten. Dein Blick schweift dabei über die Tiroler Bergmassive weit ins Tal. Ein wahrlich unvergleichliches Panorama.

Vom Parkplatz am Hof der Eigentümer kommst du über einen Wiesenweg (ca. 100 m) quer über den Hang zu deinem Urlaubszuhause. Die Vermieter heißen dich herzlich willkommen und helfen dir mit deinem Gepäck. Von außen wirkt die Hütte sehr urig. Die alten Holzbalken sind sonnengeschwärzt und das obligatorische Sonnenbankerl lädt zum Entspannen ein.

Die Ausstattung der Hütte ist überraschend zeitgemäß:

  • Moderne Küche,
  • helle Holzverkleidung,
  • Flat TV und
  • ein rundum erneuertes Bad sorgen dafür, dass du auf deinen gewohnten Komfort nicht verzichten musst.

Das Zentrum ist die gemütliche Sitzecke mit Holzofen. Hier ist das Beisammen sein ursprünglich und echt.

Deinen Tag solltest du unbedingt am Sonnenplatzerl vor der Hütte starten

Der Ausblick direkt auf die verschneite Ahornspitze, gemeinsam mit einer Tasse heißen Kaffee, ist nicht zu überbieten! Wenn du dir danach gleich die Wanderschuhe schnürst oder dich aufs Mountainbike schwingst, erreichst du innerhalb einer Stunde die bewirtschafteten Hütten

  • Brindlingalm,
  • die Nasenalm
  • oder die Sunnalm

Lass dich hier mit regionalen Schmankerln verwöhnen.

Größere Touren inkl. Gipfelerlebnis führen dich z.B. zum Rastkogel oder dem Kreuzjoch – auch hier belohnen die dazugehörigen Hütten und müssen fix eingeplant werden.

Tipp: Ein absolutes Highlight für große und kleine Kinder ist das Fichtenschloss und der Fichtensee in Rohrberg. PLUS: Im Sommerbetrieb befinden sich die Ahorn- und die Penkenbahn in Mayrhofen (ca. 12 km).

Mehr Informationen für deinen Almliesl Urlaub

Unverbindliche Anfrage


Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.