Winterurlaub - Skifahren & Boarden - Trentino

© MTS Austria GmbH Bestens präparierte Pisten, moderne Lift- und Beschneiungsanlagen, Abfahrten in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen für Anfänger und Experten und Skikindergärten. Aber auch für die Snowboarder hat das Trentino einiges zu bieten. Snowparks und spezielle Boardercross Pisten sorgen für Action und den nötigen Kick.

Dolomiti Superski
Zwischen Südtirol, Trentino und Veneto erstreckt sich mit Dolomiti Superski in den Dolomiten das größte und modernste Skikarusell der Welt. 1.220 Pistenkilometer stehen mit einem einzigen Skipass zur Verfügung. Die vier Skigebiete von Dolomiti Superski im Trentino: Val di Fassa-Carezza, © MTS Austria GmbH Val di Fiemme-Obereggen, Tre Valli and San Martino di Castrozza

Skirama Adamello Brenta
140 Aufstiegsanlagen und 360 Pistenkilometer in fünf großen Skigebieten garantieren Schnee und Pistenspaß von November bis April.

Lagorai Passo Brocon (Valsugana)

Wintersportgebiet Piné (Val di Cembra)

Alle Skigebiete im Trentino