Winterurlaub - Abenteuer im Winter - Raurisertal

© Sonnblickbasis Kolm Saigurn, H. Maislinger Ein Tritt nach dem anderen, das Steigeisen in den gefrorenen Wasserfall…

Eisklettern ist mit Sicherheit keine Sache für schwache Nerven. Für mutige Kletterer ist der Rauriser Talschluss Kolm Saigurn aber eine tolle Herausforderung. Hier stehen einige der imposantesten und routenreichsten Eiswänder der Ostalpen für Senkrechtstarter bereit: Barbarawasserfall, Krumlfälle, Bodenhaus Wasserfall, Frohn-Wasserfall, ...

© Sonnblickbasis Kolm Saigurn, H. Maislinger

Für Anfänger gibt es beim Naturfreundehaus einen 13 Meter hohen Eiskletterturm.

Die Eisarena Kolm-Saigurn ist eines der eissichersten Wasserfall-Eisklettergebiete Österreichs und von Mitte Dezember bis Ende März geöffnet.

In luftigen Höhen begibt man sich auch beim Paragleiten. Mit ein klein wenig Mut schwebt man durch die Lüfte, eine unbegrenzte Sicht in jede Richtung. Die Landschaft erscheint in einem völlig neuen Licht.

© Sonnblickbasis Kolm Saigurn, H. Maislinger © Sonnblickbasis Kolm Saigurn, H. Maislinger © Sonnblickbasis Kolm Saigurn, H. Maislinger