Sommerurlaub - Familienprogramm - Nationalpark Hohe Tauern

© Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, Ferdinand Rieder Für Eltern, die Ihrem Nachwuchs die Augen für die Natur öffnen möchten, gibt es keinen besseren Lehrer als die Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Sie ist anschaulicher als das beste Buch.

Die Nationalparkwelten in Mittersill bringen die einzigartige alpine Erlebniswelt rund um die höchsten Gipfel Österreichs und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt unter ein Dach. In acht Erlebnisstationen lernt man die Vielfalt der Natur besser kennen.

© Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Ein besonderes Highlight der Region sind die Krimmler Wasserfälle, die mit 380 Metern Fallhöhe die höchsten Europas sind. Am Fuße der Wasserfälle befindet sich die erlebnisversprechende WasserWunderWelt.

Ganz in der Nähe führt die berühmteste Alpenstraße ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) und seinem Gletscher, der Pasterze. 48 Kilometer Hochalpenstraße mit 36 Kehren und ein Höhenanstieg bis auf 2.504 Meter verspricht ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art.

Weitere lohnenswerte Ausflugsziele für Familien:

- Nationalparkwerkstatt Hollersbach: Begreifen, Erforschen
- Wild- und Freizeitpark Ferleiten: in den Alpen beheimatete Tiere
- Weißsee Gletscherwelt in Uttendorf: Bergsommer-Erlebnis
- Bogendorf Stuhlfelden: 1. Bogendorf Europas

© Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Bäder und Seen in der Region:

Naturbadeanlage Neukirchen
Freischwimmbad Bramberg
Freibad Mittersill
Freizeitzentrum Hollidee in Hollersbach
Erlebnisbadesee in Uttendorf
Niedernsiller Badesee
Hinkelsteinbad Piesendorf

- Salzburgs schönste Ausflugsziele

- Weitere Ausflugsziele in der Region