Sommerurlaub - Wandern und Bergsteigen - Lavanttal

© MTS Austria GmbH © MTS Austria GmbH

Mehr als 1000 Kilometer markierte und auch familienfreundliche Wanderwege locken im Lavanttal bis auf 2.100 Meter Seehöhe. Dabei kommen alle Wanderfreunde voll auf ihre Kosten.


Wandertipps in der Region:

  • Panoramaweg Südalpen: 17 Tagesetappen verteilt auf mehr als 250 Wanderkilometer erstrecken sich von den Karawanken bis Bleiburg und weiter über die Saualpe bis zum Zirbitzkogel.
  • Hänge der Kor- und Saualpe: Idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren und Rundwanderungen.
  • Lavanttaler Höhenweg: Dieser Höhenweg führt auf 135 Kilometern über die höchstenErhebungen der Kor- und Saualpe, vorbei an urigen Hütten mit ihren köstlichen Schmankerln.
  • Koralm Kristall Trail: Besondere geologische, geschichtliche und naturräumliche Besonderheiten der Koralpe auf 120 Kilometern.
  • Mostwanderwege: Eine Besonderheit in St. Georgen im Lavanttal! Zu jeder herzhaften Jause gibt es Saft, Most oder Schnaps.
  • Quellenwanderwege: Diese markierten Wege führen zu zahlreichen Naturschönheiten und historischen Sehenswürdigkeiten des Oberen Lavanttales. Die wichtigsten Stationen sind wohl die Bründl und Quellen, die seit jeher mit geheimnisvollen Heilkräften ausgestattet sind.

>> Hüttenöffnungszeiten im Sommer 2015

>> Alle Wandertouren