Almliesl MOER-498, Nationalparkregion Heiligenblut - Osttirol Lienz - Kärnten

Rustikal Haustiere erlaubt Nationalpark Hohe Tauern

Objektnummer: 33498

9800 Mörtschach (Nationalparkregion Heiligenblut - Osttirol Lienz)

Tel. +43 6542 80480
Fax +43 6542 804804
office@almliesl.com

Anfragen Buchen Basisinfo

Selbstversorgerhütte für 4 Personen auf 2.000 m
2-Raum Hütte, ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, Wohnstube, möblierter Außenbereich, Grillstelle, KEIN Handyempfang!

Energie: Solarstrom für Licht, 1 Steckdose
Heizung: Holzofen
Wasser: Warmwasser über Gasdurchlauferhitzer
Lage: Alleinlage am Berg im Astental

Almliesl MOER-498

Romantik & Zweisamkeit pur

Erbaut im Jahre 1941 präsentiert sich diese Alm auf einem Sonnenplateau inmitten des Naturjuwels „Astner Moos“. Voller Stolz zeigt sich die Hütte mit seinen alten sonnengegerbten Holzbalken vor der majestätischen Bergwelt des Naturschutzgebietes „Astental“ und des Nationalparks „Hohe Tauern“. Die Hütte wurde in ihrem ursprünglichen, rustikalen Zustand belassen und in den 90er Jahren jedoch um ein Schlafzimmer und ein Badezimmer erweitert. Mit ihren vielen liebevollen Details ist diese Alm ein absolutes Schmuckstück. Und wenn man abends dicht aneinander gekuschelt vor der Hütte die Sonne hinter den Bergen untergehen sieht, ist der Gipfel der Gefühle erreicht. In dieser Zweisamkeit werden sich Naturliebhaber und Frischlufthungrige besonders wohl fühlen.

Das Astental bietet hervorragende Wandermöglichkeiten, mitten durch bewirtschaftetes Almgebiet und durch eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Der Naturlehrweg "Astner Moos" führt durch ein achtzig Meter breites und einen Kilometer langes Niedermoor, wo es Pflanzen zu entdecken gibt, die in Österreich eher selten vorkommen. Dieses Paradies wartet nur darauf entdeckt zu werden!

Unser Tipp: Nur wenige hundert Meter von dieser Alm befindet sich der Einstieg in den Alpe-Adria-Trail. Der Alpe-Adria-Trail verbindet die drei Regionen Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien auf insgesamt 43 Etappen. Der Weitwanderweg führt vom Fuße des höchsten Berges Österreichs, dem Großglockner, durch die schönsten Kärntner Berg- und Seegebiete und ohne große Umwege in die Nähe des Kreuzungspunktes der drei Länder Österreich, Italien, Slowenien und weiter bis zur Adria nach Muggia.

Anreise: Über die Bundesstraße direkt bis zum Hof des Vermieters. Von dort aus wird man vom Vermieter zur Hütte begleitet. Die letzten 500m zur Hütte sind nur mit einem Geländewagen oder zu Fuß zu bewältigen. Der Gepäcktransport kann übernommen werden.

Entfernungen

  • Zentrum Zentrum Mörtschach 10.0 km
  • Einkaufsmöglichkeit Einkaufsmöglichkeit 10.0 km
  • Restaurant / Gasthof Restaurant / Gasthof Sadnighaus 2.0 km
  • Freibad / Badesee Freibad / Badesee Freibad Winklern 19.0 km
  • Hallenbad Hallenbad Dolomitenbad Lienz 33.0 km
  • Flughafen Flughafen Klagenfurt 195.0 km
  • Bahnhof Bahnhof Lienz 33.0 km

Natur Pur

Aufstehen, Waschzeug nehmen, raus aus der Almhütte und einmal ganz anders Morgentoilette machen: Am Brunnentrog mit einem atemberaubenden Blick auf Berge, Wälder und Almwiesen.

Zeit zu Zweit

Die Ruhe, das Rauschen des Waldes und das Zwitschern der Vögel lassen sich zu zweit besonders genießen. "Almliesl" bietet den idealen Ort für Zeit zu Zweit.

Lage

Wetter

Heute

22°C

Morgen

24°C

Übermorgen

26°C

mehr...

Almliesl Regions-Tipp

Nationalparkregion Heiligenblut - Osttirol Lienz

Nationalparkregion Heiligenblut - Osttirol Lienz

Die Nationalparkregion Heiligenblut - Osttirol Lienz ist das urbane Zentrum Oberkärntens. Die bekannte Region befindet sich genau im Kreuzungsbereich vom Oberen Drautal,  Iseltal, Pustertal, Mölltal. ...

mehr...